Abteilung Jugendfussball
Erfolgreiche Jugendarbeit zahlt sich aus!

In der Saison 16/17 hat der TSV Steinhaldenfeld nunmehr 13 Junioren und Juniorinnen Mannschaften am Start. Bei den B- und C-Junioren in einer Spielgemeinschaft mit der SKG Max-Eyth-See. Über alle Jugendmannschaften finden Sie die Trainings- und Spieltags-Informationen in den jeweiligen Unter-Rubriken. Wir wünschen allen Jugend-Teams viel Erfolg in der Saison.
 
Für Grossansicht auf Bild klicken!
Das Bild zeigt unsere C- bis G-Jugend zum Saisonstart 2014/15

Mit unserer Jugendarbeit im Bereich Fußball hat der Verein in auch schon die Aufmerksamkeit des Deutschen Fussball-Bund (DFB) auf sich gezogen. So schreibt der DFB-Präsident Wolfgang Niersbach im Juni 2013 an den Verein:
 
 
Wolfang Niersbach - Präsident des Deutschen Fußball-Bund in seinem Schreiben an den TSV Steinhaldenfeld vom Juni 2013


Doch nicht nur über diese guten Worte konnte sich der TSV Steinhaldenfeld freuen: Am 14. August 2013 erhielt der Verein vom DFB eine Auszeichnung für seine herausragende Nachwuchsarbeit.

Bei einem großen Festakt im Fritz-Walter-Haus in Enkenbach bei Kaiserslautern wurde an verschiedene erfolgreiche Jugend-Nachwuchsspieler die Fritz-Walter-Medaille in der jeweiligen Kategorie vergeben. In der Kategorie der U17-Jugendlichen wurde Timo Werner mit Gold ausgezeichnet. Timo Werner schnürte vor seiner Zeit beim VfB Stuttgart in Steinhaldenfeld die Fussballschuhe.
 
 
Der TSV Steinhaldenfeld: Ausgezeichnet für herausragende Jugendarbeit - Bilder von der Übergabe der Auszeichnung im August 2013

>> LINK Preisverleihung / Bericht
Copyright © 2017  TSV Steinhaldenfeld - Alle Rechte vorbehalten