Fußball Väter-Kick
Der Fußball Väter-Kick
 
Wie die Söhne so die Väter
Ein Jahr Väterkick beim TSV Steinhaldenfeld sorgt für Zusammenhalt


Am Anfang stand, wie so oft, nur eine Idee: Warum sollen sich eigentlich nur die Kids in der Fußball-F-Jugend bewegen? Warum nicht auch die Eltern – Oder besser gesagt: Die Väter?

Genau diese Frage stellte sich TSV-Jugendtrainer Christan Saumweber im Sommer 2012 und ging mit seiner Idee auf engagierte Elternteile zu. Skeptisch über die mögliche Zahl der Teilnehmer beim anvisierten Väterkick, aber trotzdem durchaus aufgeschlossen, fanden sich dann auch ein paar Papas, die sich zum gemeinsamen Training treffen wollten. Nachdem ausreichend Reklame unter den Eltern gemacht wurde war es dann auch so weit: Die ersten Väter eiferten ihren Söhnen nach und trafen sich einmal in der Woche, um „irgendwie“ das Runde in das Eckige zu bugsieren.

Für viele Väter war dieser sportliche Einsatz der Erste seiner Art seit Jahren. Mit den entsprechenden Folgen, denn außer der Faszination Fußball erlebten die Neu-Kicker auch die Faszination Muskelkater mit nachhaltiger Wirkung. Die Flinte ins Korn wollte jedoch keiner werfen, denn entscheidend für einen gelungen Trainingsabend sei, so die Väter, nicht nur das eigentliche Training sondern insbesondere auch die dritte Halbzeit. Viele gute Gespräche unter Gleichgesinnten kamen dabei schon zu Stande. Auch die Trainings- und Spielanalyse von Groß und Klein hat nach dem Training einen festen Platz.

Jugendtrainer Christian Saumweber freut sich darüber, dass ihm seine Idee inzwischen richtig viel Zulauf beschert hat. Positiv auch, dass man so mit den Eltern der Kinder den kommenden Spieltag schon einmal besprechen kann und mach früheres organisatorisches Problem einfach gelöst wird.

Der Zusammenhalt sei Prima, meint die Kicker-Crew und freut sich schon auf die nächste Trainingseinheit auf dem Sportplatz des TSV Steinhaldenfeld.

Bericht Cannstatter Zeitung vom 07.08.2013 (-OL)

 
 
Für Grossansicht auf Bild klicken!

Treff- und Trainingszeit:
Montag 19:45 - 21:00 Uhr    
       
      
Ort:
Sportplatz "Untere Spechtshalde" Steinhaldenfeld

Ansprechpartner:
 Christian Saumweber
Christian Saumweber

E-Mail: Christian.Saumweber@tsvsteinhaldenfeld.de
Copyright © 2017  TSV Steinhaldenfeld - Alle Rechte vorbehalten