Galerie
2017 Landeskinderturnfest Ravensburg

Landeskinderturnfest Ravensburg 2017
gemeinsam dabei gemeinsam aktiv gemeinsam erlebt gemeinsam gefeiert

Am 08.Juli 2017 machten sich 13 Kinder und 4 Betreuer auf den Weg nach Ravensburg zum Landeskinderturnfest. Morgens um 7 Uhr ging es los!
Nach einer 2,5 stündigen und ca. 20 Klobesuchen erreichten wir endlich unser Ziel.

Vom Bahnhof aus nahmen wir den Bus der Turnfestlinie und fuhren zu Konrad Adenauer Sporthalle um dort um 11 Uhr das Turni-Abzeichen zu machen.
An insgesamt 10 Stationen haben wir gezeigt wie fit wir sind und haben die Welt von Turni etwas genauer angeschaut. An den einzelnen Stationen wurden Karotten für unsere Laufkarten gesammelt. Je nach Alter wurden unterschiedlich schwerere Aufgaben von uns erwartet. Hier ein paar Beispielstationen:

- "Affenschwung" An den Ringen von einer Seite zur anderen schwingen. Die Größeren Kinder länger und mussten noch Gegenstände transportieren.
- "Gazellenlauf" Laufen durch 10 Reifen, mit unterschiedlichen Laufaufgaben z.B. beidbeinig springen, abwechselnd rechts/links/beidbeinig,...
- "Schleichende Katze" Balancieren über eine Bank. Vorwärts/Rückwärts/Seitlich je nach Alter
 
Alle Kinder habe das Klasse gemacht und das Abzeichen und eine Urkunde bekommen.
Mit dem Bus ging es zum Marienplatz nach Ravensburg. Dort haben sich die Kinder erst mal im Brunnen abgekühlt, das ganze endete damit, dass die Kinder im Wasser geschwommen sind. Zum Glück waren wir vorbereitet (da wir 2010 schon die gleiche Erfahrungen gemacht haben wink) und hatten Wechselkleidung dabei.
Als alle wieder trocken waren und die teilweise neuen Turnfest T-Shirts angezogen hatten gab es zur Stärkung Pommes und Currywurst. Dabei sahen wir uns die Showvorführungen auf der Bühne an und stürmten auf die Bühne um beim Flashmob mitzutanzen.

Da es so viel zu sehen und erleben gab lief uns die Zeit davon und wir beschlossen uns in Gruppen aufzuteilen und die Aktionen auszuprobieren. American Football, Trampolin mit Bungee Seilen, Baseball und vieles mehr haben wir ausprobiert.
Zur Belohnung gab es anschliessend noch ein Eis für alle. Und dann meinte es der Wettergott nicht mehr ganz so gut mit uns. Es ging ein Wolkenbruch nieder mit Gewitter auf Grund der Unwetter Warnung flüchteten wir in das Rathaus. Als sich dann der Himmel beruhigt hatte war unser Tag in Ravensburg leider schon zu Ende.

Auf der Rückfahrt hatten wir noch einen Zugausfall und mussten in Ulm spontan umsteigen, aber trotz allem waren wir alle zwar müde und immer noch gut gelaunt.
Fast pünktlich waren wir um 20:40 Uhr wieder in Steinhaldenfeld, verteilten die Urkunden und gingen glücklich und zufrieden nach Hause.

Ich möchte mich bei allen Betreuern bedanken. Vor allem bei unserem Nachwuchs Lea Berkmann, Maria Zeller und Annika Rother, ihr habt das Klasse gemacht und wir würden uns freuen noch oft solche tollen Veranstaltungen mit euch und den Kids zu besuchen.

Außerdem bedanken wir uns bei der Turnabteilung für die finanzielle Unterstützung ohne dies wäre ein solcher Ausflug nicht möglich gewesen.

marion.schenk@tsvsteinahldenfeld.de

Copyright © 2017  TSV Steinhaldenfeld - Alle Rechte vorbehalten