E-Jugend gewinnt tropisches Heimturnier in überragender Art und Weise
  02.07.2019 •     Fußball

Die E-Junioren des TSV Steinhaldenfeld haben das Heimturnier am vergangenen Sonntag in beindruckender Weise gewonnen. Trotz Temperaturen im hohen 30-er Bereich war das Wetter nicht das Heißeste auf dem Sportgelände des TSV – das waren die Jungs von Manuel Herrling und Marcel Kirschke.

In den Gruppenspielen, im Halbfinale und Finale sammelten die Jungs 27:0 Tore und liesen der Konkurrenz keine Chance. Den zweiten Platz sicherte sich die Mannschaft von SV Au am Rhein (mit der TSV-Trainerlegende Tobie Wells am Spielfeldrand) vor der SKG Botnang und der SKG Max-Eyth-See.

Auch die F-Junioren von Klaus Peter und Patrick Siefer haben mit dem zweiten Platz im F-Jugendturnier eine ausgezeichnete Leistung gezeigt. Im Finale mussten sie sich lediglich der Mannschaft der SG Stuttgart-West geschlagen geben.

Insgesamt war es ein schönes Ein-Tages-Turnier beim TSV Steinhaldenfeld bei fast schon extremen Temperaturen. Lediglich die kurzfristigen Absagen mancher Vereine trübten das Gesamtbild etwas.

erstellt von Michael Bulling

Wichtige Termine

Stadionmagazin

Zu jedem Heimspiel unserer Aktivenmannschaften erscheint ein Sportplatzheft mit vielen interessanten Seiten.

Hier geht's zur aktuellen Ausgabe und zum Archiv.

Ansprechpartner

Michael Bulling
Abteilungsleiter/in
Michael Bulling
Christian Saumweber
Jugendleiter/in
Christian Saumweber
Noch Fragen?

Du erreichst uns unter
fussball(@)tsvsteinhaldenfeld.de und jugendfussball(@)tsvsteinhaldenfeld.de

Das aktuelle Organigramm der Abteilung Fußball findest du hier