SGM erreicht zweite Pokalrunde
  07.09.2022 •     Fußball

In der ersten Runde des diesjährigen Bezirkspokals schlägt die SGM TSV Steinhaldenfeld / SKG Max-Eyth-See den Gast von Özvatan Stuttgart mit 5:3

In der abwechslungsreichen Partie konnte sich unser Team schließlich durch Tore von Elia Macrovassilis (2), Yasin Bezzoubir, Ivan Ogboma und Berzan Yücel mit 5:3 (2:1) gegen den Ligakonkurrenten durchsetzen. Zwischenzeitlich konnte Trainer und Aushilfstorhüter Daniel Kessler auch noch einen Elfmeter halten.

In der zweiten Runde kommt es am Donnerstag, den 15.09., um 19:00 Uhr auf dem heimischen Kunstrasen zum Duell gegen den ASV Botnang II.

erstellt von Michael Bulling